Uwe SchmalenbachIch habe die endgültige Entscheidung getroffen, bei der nächsten Bürgermeisterwahl erneut für dieses Amt zu kandidieren.

Mir macht die Arbeit große Freude und ich möchte gern auch weiterhin meine ganze Kraft für die Entwicklung unserer Gemeinde einsetzen und die Zukunft Herscheids gestalten. In den vergangenen vier Jahren konnte gemeinsam mit der Bürgerschaft, dem Gemeinderat und der Verwaltung in Herscheid einiges bewegt werden. Dies motiviert mich, die positive Entwicklung der Gemeinde engagiert und verantwortungsvoll fortzusetzen. Insbesondere die Umsetzung des Gemeindeentwicklungskonzeptes ab 2014 ist mir dabei ein besonderes Anliegen. Aber auch weitere Herausforderungen müssen gemeistert werden. 

Die Landesregierung hat inzwischen die Zusammenlegung der Rats- und Bürgermeisterwahlen spätestens ab 2020 beschlossen. Den Bürgermeistern ist es überlassen, dieses Ziel bereits im Rahmen der Kommunalwahl 2014 zu realisieren. Dafür sprechen auch organisatorische und finanzielle Gründe. Da es aufgrund der geänderten Gesetzeslage für mich keinen Grund für eine gesonderte Bürgermeisterwahl 2015 gibt, stelle ich mich im Rahmen der Kommunalwahl am 25. Mai 2014 zur Wahl.

Den Landrat werde ich kurzfristig über diese Entscheidung informieren.

Herscheid, 6.11.2013
Uwe Schmalenbach